Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Kommentare 21

Die schönsten Brücken in Venedig

Schöne Brücken in Venedig gibt es viele, eine verspielter als die andere. Und doch sind ein paar ganz besondere Schmuckstücke unter den schönsten Brücken in Venedig, die du dir auf deiner Städtereise in Italiens Lagunenstadt unbedingt anschauen solltest.

In diesem Artikel stelle ich dir meine Lieblingsplätze in Venedig vor, am Ende findest du noch eine Liste aller Brücken in Venedig.

Transparenz ist mir wichtig: Alle mit einem * markierten Links sind Affiliate-Links. Für dich ändert sich bei deiner Bestellung nichts, gleichzeitig unterstützt du diesen Blog durch eine kleine Provision.

Schöne Brücken in Venedig

Von der berühmten Rialtobrücke, nach der jedes zweite italienische Eiscafé in Deutschland benannt ist, hat fast jeder Italienurlauber schon gehört. Und auch die Seufzerbrücke, die den Dogenpalast mit dem neuen Gefängnis verbindet, ist vielen ein Begriff. Dass es in Venedig nur noch zwei wunderschöne Brücken ohne Geländer gibt, weiß dagegen fast niemand.

Schöne Brücken in Venedig gibt es tatsächlich so weit das Auge reicht. Wenn du nicht ganz so viel Zeit hast, solltest du dir auf jeden Fall diese drei Brücken anschauen:

  • Rialtobrücke
  • Seufzerbrücke
  • Ponte del Diavolo

Unsere Reise nach Venedig liegt nun schon einige Zeit zurück. Aber an die schönen Brücken, auch abseits des bekannten Canal Grande, erinnere ich mich gerne zurück.

Wenn du weitere Tipps für Venedig brauchst, kannst du sie hier nachlesen:

Venedig Sehenswürdigkeiten

Zum ersten Mal nach Venedig

Burano: Bunte Häuser in Venedig

Venedig Instagram-Spots

Venedig und seine schönen Brücken sind eins meiner Lieblingsmotive, wenn es um Fotografie auf Reisen geht.

Mal ausgenommen von den entfernteren Inseln der Lagune, wie Burano, Torcello oder dem Lido, lassen sich übrigens fast alle netten Straßen und Gassen der Lagunenstadt mit kleinen Umwegen über die schönsten Brücken in Venedig ganz einfach zu Fuß erreichen.

1. Brücke ohne Geländer: Rio de San Felice

Um eine der schönsten Brücken Venedigs zu finden musst du nichtmal einen weiten Weg in Kauf zu nehmen. Der Rio de S. Felice, ein Seitenarm des Canal Grande, beherbergt im Sistieri Cannaregio eine der letzten Brücken in Venedig, die du ohne ein seitliches Geländer überqueren kannst.

Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Die schönsten Brücken in Venedig: eine der letzten Brücken ohne Geländer in Venedig

Hierher verirren sich nur wenige Touristen, sodass du ganz in Ruhe altes, venezianisches Flair genießen kannst, während deine Füße über dem Wasser baumeln.

Die besten Tipps und Tricks für eine entspannte Städtereise nach Venedig und was es mit Venedigs Sistieri auf sich hat, liest du in diesem Beitrag.

2. Seufzerbrücke – Venedig Brücken

Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien, Seufzerbrücke
Seufzerbrücke – die schönsten Brücken in Venedig

In bester Umgebung zwischen Dogenpalast und in unmittelbarer Nähe zum Markusdom findest du die elf Meter lange und aus Kalkstein bestehende Seufzerbrücke, eine der schönsten Brücken in Venedig.

Ihren Namen trägt sie aus dem Zeitalter der Romantik: verurteilte Gefangene ließen hier für sehr lange Zeit zum letzten Mal einen Blick über die verträumte Lagune von Venedig schweifen.

Einen besonders guten Blick auf die Seufzerbrücke hast du von der Ponte della Paglia aus.

Schöne Brücken in Venedig: Rialtobrücke, Canal Grande

Rialtobrücke,Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedigs schönste Brücken: Rialtobrücke

Die Ponte di Rialto ist mit ihren 48 Metern Länge eines der beeindruckendsten Bauwerke Venedigs und gehört zweifelsohne zu den schönsten Brücken in Venedig.

Aus dem für seine Sehenswürdigkeiten bekannten Stadtteil San Marco gelangst du über die Rialtobrücke in den Sistieri San Polo und stehst unmittelbar vor dem berühmten Rialtomarkt.

Sie ist eine der vier Brücken über die du den s-förmig verlaufenden Canal Grande überqueren kannst.

Venedig Tipp: Unser Beitrag mit versteckten Orten und den 20 schönsten Sehenswürdigkeiten in Venedig.

Ponte del Diavolo – Die Teufelsbrücke auf Torcello

Teufelsbrücke auf Torcello, Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien auf Torcello,
Ein Ausflug nach Torcello lohnt sich: hier befindet sich die Teufelsbrücke

Die schöne Teufelsbrücke findest du in der nördlichen Lagune von Venedig, auf der zauberhaften Insel Torcello. Sie ist neben der schönen Brücke über den Rio de S. Felice eine der beiden letzten Brücken ohne Geländer.

Einen Ausflug nach Torcello kannst du mit dem Besuch der beiden Inseln Burano und Murano verbinden. Die bunten Häuser solltest du dir keinesfalls entgehen lassen, die Spezialität Fritto Misto schmeckt in einem der ruhig gelegenen Restaurants auf Torcello besonders gut.

Reisetipp Venedig: Burano, die bunteste Stadt der Welt

Wie viele Brücken hat Venedig?

In Venedig gibt es rund 400 Brücken über die knapp 150 Kanäle der italienischen Lagunenstadt, die genaue Anzahl ist nicht bekannt. Neben romantisch verzierten Brückengeländern und fotogenen Bauwerken gibt es auch die optisch weniger attraktive Freiheitsbrücke. Sie verbindet die Lagune mit dem venezianischen Festland in Mestre.

Reisen mit Kindern in Venedig: sind die Brücken in Venedig barrierefrei?

Nahezu alle der schönen Brücken in Venedig besitzen Stufen, nur wenige sind baulich dazu geeignet mit provisorischen Rampen ergänzt zu werden. Lediglich einige lang gezogenen Brücken im stark frequentierten San Marco waren barrierefrei zu überqueren.

Deswegen lohnt sich eine Mehrtageskarte für den Wasserbus, denn mit dem Vaporetto lassen sich die Brücken einfach umfahren.

Wir hatten unseren Reisebuggy dabei, den ich entweder aufgrund seines geringen Gewichtes mit meiner Tochter darin über die Stufen getragen oder vorübergehend zusammengeklappt habe. Hier geht’s zum

Testbericht: Der Babyzen YoYo 6+ Reisebuggy mit Handgepäckmaßen

Verfall der schönen Brücken in Venedig

Venedig ist gut besucht, aber nicht nur die Menschen in der Stadt müssen den Tourismus aushalten, sondern auch die Brücken aus Stein oder Holz. Tagtäglich suchen abertausende Besucher die Lagunenstadt heim und zerren ihre Handgepäcktrolleys über die mittlerweile sehr empfindlichen Bauwerke.

Wenn du Venedigs Brücken etwas gutes tun willst, dann trage deinen Koffer oder reise direkt mit Rucksack.

Brücken in Venedig: die schönsten Fotomotive

Burano, bunte Häuser,Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien
Venedig Sehenswürdigkeiten, Städtereise nach Venedig Städtetrip, Kanäle und Brücken in Venedig, Gondeln, Urlaub in Italien

Schöne Brücken in Venedig in besonders nettem Flair findest du auf Burano, der Insel, die sich gerne die bunteste Stadt der Welt nennt und sich etwas außerhalb in Venedigs Lagune befindet.


Hat dir dieser Artikel bei deiner Reiseplanung geholfen? Dann sag es gerne deinen Freunden weiter oder teile ihn auf deinen Social-Media Kanälen. Damit unterstützt du meine Arbeit und diesen Blog! Wenn du Fragen oder Anregungen hast, schreib sie gerne in das Kommentarfeld! Ich freue mich über jede Nachricht!

21 Kommentare

  1. Venedig ist einfach wunderschön! Deine Bilder machen total Lust, bald wieder hinzufahren. Nur schade, dass die Stadt dank der Kreuzfahrtschiffe total überlaufen ist. Unser Tipp: ganz früh morgens das Flair genießen!
    Liebe Grüße von Sanne

  2. Liebe Isabel,
    schon bei der Betrachtung deines Titelbildes, hast du mich in den Vendigbann gezogen. Eine großartige Idee den tollen Brücken in Venedig einen eigenen Artikel zu widmen.
    Ihr hattet aber auch wirklich Traumwetter um farbenfrohe Bilder zu machen.
    Ich habe die Stadt mal fast für mich alleine gehabt. Eisiger aber sonniger Februar und kaum ein Mensch unterwegs.
    Liebe Grüße,Katja

    • Hallo Katja,

      das klingt ja toll! Wir waren im Mai dort, weil es auf unserer Europa-Route lag. Für einen zweiten Besuch würde ich allerdings definitiv die kältere Jahreszeit wählen.

      Das Wetter hat es wirklich gut mit uns gemeint, aber Venedig an sich ist ja schon sehr fotogen, selbst bei Schnee und Regen wären vermutlich schöne Bilder entstanden.

      Liebe Grüße

  3. Venedig ist wirkilch schön.
    Wir waren im letzten Frühling mal wieder dort.
    Ehrlich gesagt kann ich mich auch nicht entscheiden, welches die schönste Brücke ist. 😉

    Liebe Grüße
    Tanja

  4. Liebe Isabel,

    da kommen so schöne Erinnerungen hoch. Ich könnte gleich losziehen. Venedig ist einfach ein Ziel, da könnte ich immer hinfahren. Ich kam auch mit vielen Brücken- und Gebäudebildern zurück. Da kann man wirklich alles fotografieren. Ein sehr schöner Artikel mit tollen Fotos.

    Liebe Grüße, Selda

  5. Ach, ich liebe Fotoserien. Es gibt auch so Sachen, die ich immer und überall fotografiere. Drinks z.B. Ich wollte mal eine Zusammenstellung von Getränken veröffentlichen, muss ich vielleicht doch mal in Angriff nehmen.
    Warum ich selber nie auf die Idee kam, die Brücken in Venedig zu fotografieren… hmm… ?!

    Die Brücke auf dem drittletzten Bild ist in Castello. An die erinnere ich mich gut, da kamen wir bei unserem Spaziergang durch Castello vorbei. Gleich dahinter ist so ein bildhübsches Haus, das es mir sehr angetan hatte 😀

    • Hallo Ilona,
      Getränke und Essen fotografiere ich auch sehr gerne. Das läuft beides nicht weg, hält in der Regel still und ich kann meine Motive ganz in Ruhe wählen.

      Die Brücke hatte es in sich – Stufen, und dann auch noch so viele, sind mit Kind und Krimskrams echt unpraktisch 🙈

      Liebe Grüße

  6. Wow, wirklich wunderschöne Bilder aus Venedig!! Schade, dass die Stadt schon so überlaufen ist, sonst würde ich ihr gerne auch nochmal einen Besuch abstatten, war nur 1x vor gaanz vielen Jahren als Kind dort, aber die Schlagzeilen und zahlreichen Berichte schrecken mich echt ab bzw. möchte ich solche Ziele meiden.
    Viele liebe Grüße
    Julie

    • Hallo Julie,

      mich schreckt das auch grundsätzlich ab. Aber Venedig ist einfach zu schön 😊

      Zumal sich ja fast immer Wege und Plätze finden lassen, die nicht so überfüllt sind.
      Und man sollte den Plan der Kreuzfahrtschiffe kennen 😊

  7. Diese Brücken machen wirklich sehr viel vom Flair von Venedig aus.
    Besonders die kleinen Brücken, die nicht so sehr von den Touristen frequentiert werden, sorgen für eine schöne Stimmung. Da lasse ich lieber die überlaufene Rialtobrücke aus und begebe mich auf die Suche nach den verborgenen Juwelen.
    Danke für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Gina

    • Hallo Gina,

      da gebe ich dir uneingeschränkt recht.
      Die Bauweise der Rialtobrücke hat mich fasziniert, deswegen waren wir dort und ich habe sie auch aus allen möglichen Perspektiven fotografiert.

      Wirklich gut gefallen haben mir allerdings auch die abseits liegenden und kleinen Brücken, die kaum einer besucht.

      Liebe Grüße

  8. Liebe Isabel,
    da hast du wirklich sehr schöne Brücken eingefangen. Überhaupt finde ich Deine Fotos von Venedig wirklich hübsch. Die Brücken ohne Geländer haben es mir besonders angetan, so etwas sieht man ja heute eher selten. Ich muss also unbedingt mal nach Venedig und dort auch unbedingt die Seitengassen erkunden.
    Lg Miriam

    • Liebe Miriam,

      ihr seid ja auch mit Nachwuchs unterwegs. Lasst euch bitte bloß nicht erzählen, dass Venedig kein passendes Ziel mit Kindern ist.
      Vor allem so lange sie noch gern getragen werden.

      Mit kleinen Kids haben wir ja das große Glück ganz bequem in der Nebensaison unterwegs zu sein.

      Liebe Grüße

Schreibe eine Antwort